Rezension zu
In der Bredouille

[ April 2016 ]



[ Foto: copyright mine*mark ]


Autorenportrait
Lesefutter exklusiv


[ Februar 2011 ]

 


Markus Prem, made im Summer of '69. Studium der Mineralogie. Ehem. Vizepräsident der
Charles-Bukowski-Gesellschaft und Mitherausgeber von bju:k 2003 [Ariel-Verlag]. Übersetzer
des
Prolog zu Ask the Dust von John Fante [Maro] & einiger Gedichte seines Sohnes Dan Fante.
2006 Verleihung von klettenheimers KleinKunstCafe-Medaille für Liebe unter Leptosomen [Trilogie].
Schreibt für das Lesefutter-Projekt [Literatur auf Brötchentüten] & ist Straßenfeger des Jahres 2009.
Anfang 2013 Veröffentlichung des Bild-/Textbandes urknall [Eigenverlag] in Kooperation mit Ingrid Heinz.
2015 und 2017 folgen die beiden Lyrikbände In der Bredouille und Auf kaltem Fels [beide @ RUP]. Ebenfalls
2017 wird in Zusammenarbeit mit Ralf Preusker der Gedichtband doppel-welten [/LFP/]
veröffentlicht. Weitere
Bücher sind für Ende 2018 [Flinte ins Korn, /LFP/] bzw. 2019 oder 2020
[Durch's wilde Lyrikstan, RUP] geplant ..
 

 

zur Indexseite                                                                                                                                                              zur Startseite